Unsere HQ

Die Herzensqualitäten (neu) entdecken, schauen, was sie mit mir machen, wie sie mich begleiten und unterstützen können in meiner persönlichen Entwicklung.
Beim Lesen der Einstimmungsmail – beim evodancen – beim Reflektieren – im Alltagsleben.

Deine Gedanken, Erlebnisse, Erfahrungen, Erkenntnisse kannst du hier gerne mit anderen teilen, wenn du das möchtest. Vielleicht bist du auch interessiert, was andere erleben, bewegt und teilen möchten.

Hier kannst du einfach einen Kommentar schreiben (unter deinem Vornamen oder einem Fantasienamen) und auch Kommentare von anderen lesen.

2 Kommentare

  • Gundi Antworten

    Bis Anfang Jänner dachte ich doch nie
    zu wandeln in meiner Galerie.
    Meine Anreise nicht weit. 

    Thema, Ort und Zeit:
    Diese Rahmen habt ihr mir gegeben,
    die Gemälde darf ich selber leben.
    Jedes Bild
    ob zart, ob wild
    an seiner Position ganz richtig,
    jedes in Gemeinschaft mit den andern wichtig. 

    Keines ist verblasst,
    alle liebevoll eingefasst.

    Mal heimlich oder öffentlich
    in einen Rahmen steige ich.
    Male wir was Gutes aus,
    genieße es und trete wieder raus.
    Plötzlich – die Bilder sind elastisch,
    fühl’n sich an ganz plastisch,
    färben und umhüllen mich.
    Manchmal werd’ ich wunderlich!

    Doch immer mehr wird klar –
    kann das dauern mehr’re Jahr? –
    Altes (von wem auch immer) anerzog’nes Streben
    wird ersetzt durch lebend’ges Leben.

    Drum: Immer öfter nehme ich alle Bilder von der Wand,
    stell sie auf – schön hintereinand’
    und spaziere durch und blicke
    etwas länger, wenn mich ein Thema zwicke.

    Diese Schätze am Boden und an der Wand
    verleihen meinem Leben ein neues Gewand.
    Vieles hat mich sehr berührt,
    manches anders, fremd erst angefühlt.

    Für Musik und Tanz, die Begegnungen, die neuen
    werd’ ich niemals eure Montage bereuen!!!
    HERZlichen Dank für jede Stunde
    mit euch und in dieser Runde.

    Linz, 4. Juli 2016 

    • gottfried Antworten

      Liebe Gundi,

      ganz herzlichen Dank für dieses wunderbare Gedicht.
      Es ist sehr poetisch und beschreibt in sehr schönen Bildern, was du erlebt, erfahren, erkannt und verwirklicht hast.
      Und auch was vielleicht schwierig war. Und das nicht in endlosen Details, sondern kurz und knackig das Wesentliche.

      Und es ist auch eine sehr schöne Bestätigung, dass unsere “Arbeit” wirkt – auf Menschen die sich einlassen können wie du.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.